Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 17: Es ist Bärlauchzeit!

31. März 2021
In den Frühlingsmonaten von März bis Mai wächst der Bärlauch. Wie ein schweizer Taschenmesser lässt sich dieses aromatische Blatt sehr vielseitig in der Küche einsetzen. Als Soße, Creme oder Pesto – und das ist nur eine kleine Auswahl – denn das kräftige Kraut, welches zur Gattung der Lauchgewächse zählt, kann noch viel mehr.
Weiterlesen
Leben

Leichter durch den Lockdown Tipp 16: Durch die Welt reisen, einfach von der Couch aus

25. März 2021
Die eigenen vier Wände sind zwar gemütlich, doch Sie hätten gerne mal wieder einen Tapetenwechsel? Idealerweise so, dass Ihnen keine Viren das Vergnügen vermiesen? Dann haben wir einen Vorschlag: Reisen Sie einfach virtuell, direkt von Ihrer Couch aus. Das beschert Ihnen nicht nur jede Menge neuer Eindrücke, sondern schont auch die Umwelt und den Geldbeutel. Denn viele der virtuellen „Reiseangebote“ sind kostenlos oder recht günstig. Hier ein paar Inspirationen …
Weiterlesen
Leben

Leichter durch den Lockdown Tipp 15: Mein anderes Ich? Eine kleine Dosis Selbstoptimierung

19. März 2021
Verabredungen, Veranstaltungen, Partys, all dies fällt momentan flach. Das lässt Ihnen aber auch viel Muße, ein wenig über sich selbst nachzudenken und sich zu hinterfragen. Z. B. welche Fähigkeiten schlummern in Ihnen, die Sie schon lange reaktivieren wollten? Was haben Sie seit ewigen Zeiten nicht mehr getan? In welchen Bereichen möchten Sie Neuland erforschen? Hier ein paar Anregungen.
Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 13: Saubere Sache im Homeoffice – Reinigung von Bildschirm und Maus

10. März 2021
Wer viel im Homeoffice arbeitet, sollte regelmäßig seine Arbeitsgeräte säubern. Am einfachsten zu reinigen sind die Gehäuse von Rechnern und Laptops und die Maus. Hier reicht es, alles mit einem weichen, fusselfreien Tuch mit etwas Neutralseife abzuwischen und trocken zu reiben.
Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 13: Saubere Sache im Homeoffice – Reinigung von Computertastaturen

05. März 2021
Wer im Homeoffice arbeitet, sollte ab und zu seinen Computer, die Tastatur und die Maus reinigen. Gerade zu Hause machen die Arbeitsgeräte ja viel mit: Hier wird nicht nur gearbeitet, sondern auch gekocht, gegessen, eventuell geraucht, virtuell konferiert und gefeiert, eben gelebt. Oft steht das Homeoffice auf dem Küchentisch, also in den Kochdämpfen. Da kommt schnell einiges an Krümeln, Spritzern, Flecken und Verschmutzungen auf Bildschirm und Tastatur zusammen.
Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 11: Vorräte für den Notfall

26. Februar 2021
Ein kleiner, aber gut gefüllter Vorratsschrank ist der Retter in der Not, wenn wichtige Zutaten fürs Abendessen fehlen, die Geschäfte geschlossen sind oder es keiner geschafft hat, noch mal einkaufen zu gehen.
Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 10: Frische Lebensmittel richtig lagern

24. Februar 2021
Damit Lebensmittel lange frisch bleiben, müssen sie optimal gelagert werden. In den Kühlschrank gehören Fleisch, Wurst, Fisch, Milchprodukte und Gemüse. Ausnahmen sind hier: Tomaten, Kartoffeln, Auberginen und Kürbis. Für Obst gilt die Faustregel: Heimisches mag es kühl, Exotisches eher warm. Kirschen und Zwetschgen fühlen sich im Kühlschrank also wohl, Ananas eher nicht.
Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 8: 20 Minuten täglich – Die Power des „Frischluftbadens“

12. Februar 2021
Sie haben es vielleicht schon geahnt (oder gar ausprobiert): Bereits 2 Stunden Bewegung pro Woche an der frischen Luft boosten Körper und Geist, das bestätigt auch die Wissenschaft. Und in Zeiten des Lockdowns ist dies wichtiger denn je. Solche Zeiteinheiten lassen sich selbst im vollsten Terminkalender unterbringen. Denn auf die Woche gerechnet sind dies nur 20 Minuten pro Wochentag und 30 Minuten am Sonntag.
Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 7: Clever Einkaufen

11. Februar 2021
Der Schlüssel zum cleveren Einkauf – ein Einkaufszettel: Wer einmal in der Woche einkauft, sollte sich im Vorfeld überlegen, was er an jedem Tag in der Woche essen möchte und die dafür benötigten Zutaten aufschreiben. Selber kochen ist dabei immer günstiger (und viel gesünder) als Fertigprodukte zu essen.
Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 6: Einkaufen mit Plan

08. Februar 2021
Während des Lockdowns kaufen wir ja alle mehr ein als üblich. Schließlich sind alle Restaurants geschlossen, auch viele Kantinen sind zu, und beim Homeoffice muss man ohnehin für sich selber sorgen. Eltern von Kita- oder Schulkindern kochen nun (fast) jeden Tag, das haben viele vorher nicht getan. Mehr, öfter und anders wird in Corona-Zeiten eingekauft. Das stresst viele ungemein. Einkaufen nach Plan hilft, Hektik rauszunehmen und Geld zu sparen.
Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 17: Es ist Bärlauchzeit!

In den Frühlingsmonaten von März bis Mai wächst der Bärlauch. Wie ein schweizer Taschenmesser lässt sich dieses aromatische Blatt sehr vielseitig in der Küche einsetzen. Als Soße, Creme oder Pesto – und das ist nur eine kleine Auswahl – denn das kräftige Kraut, welches zur Gattung der Lauchgewächse zählt, kann noch viel mehr.

Weiterlesen
Leben

Leichter durch den Lockdown Tipp 16: Durch die Welt reisen, einfach von der Couch aus

Die eigenen vier Wände sind zwar gemütlich, doch Sie hätten gerne mal wieder einen Tapetenwechsel? Idealerweise so, dass Ihnen keine Viren das Vergnügen vermiesen? Dann haben wir einen Vorschlag: Reisen Sie einfach virtuell, direkt von Ihrer Couch aus. Das beschert Ihnen nicht nur jede Menge neuer Eindrücke, sondern schont auch die Umwelt und den Geldbeutel. Denn viele der virtuellen „Reiseangebote“ sind kostenlos oder recht günstig. Hier ein paar Inspirationen …

Weiterlesen
Leben

Leichter durch den Lockdown Tipp 15: Mein anderes Ich? Eine kleine Dosis Selbstoptimierung

Verabredungen, Veranstaltungen, Partys, all dies fällt momentan flach. Das lässt Ihnen aber auch viel Muße, ein wenig über sich selbst nachzudenken und sich zu hinterfragen. Z. B. welche Fähigkeiten schlummern in Ihnen, die Sie schon lange reaktivieren wollten? Was haben Sie seit ewigen Zeiten nicht mehr getan? In welchen Bereichen möchten Sie Neuland erforschen? Hier ein paar Anregungen.

Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 13: Saubere Sache im Homeoffice – Reinigung von Bildschirm und Maus

Wer viel im Homeoffice arbeitet, sollte regelmäßig seine Arbeitsgeräte säubern. Am einfachsten zu reinigen sind die Gehäuse von Rechnern und Laptops und die Maus. Hier reicht es, alles mit einem weichen, fusselfreien Tuch mit etwas Neutralseife abzuwischen und trocken zu reiben.

Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 13: Saubere Sache im Homeoffice – Reinigung von Computertastaturen

Wer im Homeoffice arbeitet, sollte ab und zu seinen Computer, die Tastatur und die Maus reinigen. Gerade zu Hause machen die Arbeitsgeräte ja viel mit: Hier wird nicht nur gearbeitet, sondern auch gekocht, gegessen, eventuell geraucht, virtuell konferiert und gefeiert, eben gelebt. Oft steht das Homeoffice auf dem Küchentisch, also in den Kochdämpfen. Da kommt schnell einiges an Krümeln, Spritzern, Flecken und Verschmutzungen auf Bildschirm und Tastatur zusammen.

Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 11: Vorräte für den Notfall

Ein kleiner, aber gut gefüllter Vorratsschrank ist der Retter in der Not, wenn wichtige Zutaten fürs Abendessen fehlen, die Geschäfte geschlossen sind oder es keiner geschafft hat, noch mal einkaufen zu gehen.

Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 10: Frische Lebensmittel richtig lagern

Damit Lebensmittel lange frisch bleiben, müssen sie optimal gelagert werden. In den Kühlschrank gehören Fleisch, Wurst, Fisch, Milchprodukte und Gemüse. Ausnahmen sind hier: Tomaten, Kartoffeln, Auberginen und Kürbis. Für Obst gilt die Faustregel: Heimisches mag es kühl, Exotisches eher warm. Kirschen und Zwetschgen fühlen sich im Kühlschrank also wohl, Ananas eher nicht.

Weiterlesen
Gesundheit

Leichter durch den Lockdown Tipp 8: 20 Minuten täglich – Die Power des „Frischluftbadens“

Sie haben es vielleicht schon geahnt (oder gar ausprobiert): Bereits 2 Stunden Bewegung pro Woche an der frischen Luft boosten Körper und Geist, das bestätigt auch die Wissenschaft. Und in Zeiten des Lockdowns ist dies wichtiger denn je. Solche Zeiteinheiten lassen sich selbst im vollsten Terminkalender unterbringen. Denn auf die Woche gerechnet sind dies nur 20 Minuten pro Wochentag und 30 Minuten am Sonntag.

Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 7: Clever Einkaufen

Der Schlüssel zum cleveren Einkauf – ein Einkaufszettel: Wer einmal in der Woche einkauft, sollte sich im Vorfeld überlegen, was er an jedem Tag in der Woche essen möchte und die dafür benötigten Zutaten aufschreiben. Selber kochen ist dabei immer günstiger (und viel gesünder) als Fertigprodukte zu essen.

Weiterlesen
Genuss

Leichter durch den Lockdown Tipp 6: Einkaufen mit Plan

Während des Lockdowns kaufen wir ja alle mehr ein als üblich. Schließlich sind alle Restaurants geschlossen, auch viele Kantinen sind zu, und beim Homeoffice muss man ohnehin für sich selber sorgen. Eltern von Kita- oder Schulkindern kochen nun (fast) jeden Tag, das haben viele vorher nicht getan. Mehr, öfter und anders wird in Corona-Zeiten eingekauft. Das stresst viele ungemein. Einkaufen nach Plan hilft, Hektik rauszunehmen und Geld zu sparen.

Weiterlesen